Was Hänschen gelernt hat…

das vergisst er nicht so schnell:
lsl3
Yup, leisure suit larry 3 läuft unter os x, und zwar anstandslos. So gut, dass man es in sechs Stunden durch hat, auch wenn es wahrscheinlich über 10 Jahre her ist, dass man es das letzte mal gespielt hat.
Dumm ist nur, wenn diese sechs Stunden kurz nach Mitternacht angefangen haben und man eigentlich am Morgen darauf eine Vorlesung gehabt hätte. Henu….

Auf alle Fälle: LSL3 ist eines der geilsten Spiele aller Zeiten, finde ich auch heute noch. Zusammen mit LSL1, Indiana Jones, Monkey Island, Simcity, Civ und Railroad Tycoon. Und meinetwegen auch noch Tetris, Pacman und Snood. Über allem steht auch weiterhin noch LSL7, da muss ich mal schauen, wie ich da wieder an meine verschollene CD komme und wie ich das auf dem Mac spielen kann.

Was man braucht: MacFreeSCI, die alten Dateien (Wer sie nicht gelöscht hat, kann ja sonst einmal nach abandonware googeln. Das Herunterladen von aufgegebenen, kommerziell nicht mehr verwerteten Games gilt so viel ich weiss nicht als illegal), und für den Kopierschutz (wer wie ich das gute alte Nontoonyt Tonite irgendwann mal fortgeschmissen hat) die Clues von Al Lowe himself. Und wer den Alterstest nicht schafft (auch wenn man dazu unterdessen etwa 40 sein sollte), hat den filthy level eh nicht verdient…
MacFreeSCI kann nur mit LSL2 und LSL3 umgehen, wobei das zwei irgendwo mal einen bösen Hänger hat. Für alle anderen braucht man dann halt mühsamere Konsolen wie radnor

Natürlich habe ich es in 6 stunden nicht alleine geschafft. Den Locker im Fat City musste ich ergoogeln, und natürlich hatte ich auch nach zehn Jahren den Magic Marker nicht dabei, als ich in den Kannibalen-Topf geworfen wurde. Und weil es halt schon 5 Uhr morgens war, habe ich dann kurz einen Workaround befragt, wieweit ich in meinen Safe-Games zurückgehen musste. Aber der Rest, heiliges Indianerehrenwort, viel mir alles wie Schuppen vor den Augen.
Ach ja – der Punktestand von 4100 ist ein Bug, ich weiss nicht ob von MacFreeSCI oder von LSL3 selber. Aus irgendeinem Grund hat es mir die Erledigung des Wildschweins gleich mehrfach angerechnet. Vermutlich hätte ich wohl so 3900 Punkte geholt – alles relevante dabei, die kleinen Goodies wohl vergessen… Nicht dass jemand denkt, ich sei ein Cheater…

Dieser Beitrag wurde unter OS X veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.