Vorsicht beim Update auf OS X.4.6

Dies nur ein kleiner Tip für all jene, die
a) OS X Tiger im Einsatz haben und über die Software-Aktualisierung nun auf OS X.4.6 wechseln
b) Die Hinweise von Apple beim Update geflissentlich durchklicken und
c) Ihr Handy per iSync mit dem Mac abgleichen.

Das Update bringt auch ein iSync-Update auf 2.2 mit sich, und Apple empfiehlt folgende Zusatzarbeiten (Kurzfassung):
– Vor dem Update sicherstellen, dass die Daten auf dem Mac völlig aktuell sind, zB in dem man vor dem Update noch schnell einmal synchronisiert.
– Nach dem Update kommt beim starten von iSync ein Pop-Up, wie man mit der neuen Synchronisierung beginnen soll. Hier das löschen der Daten auf dem Gerät auswählen; so dass danach auf dem Handy nur noch die frischen Daten vom Mac abgelegt werden.

Natürlich ist es wie bei jedem Update auch empfehlenswert, ein aktuelles Backup zu haben. Empfiehlt sich bekanntlich immer. Auch wenn von die Community nichts böses über dieses Update zu berichten weiss (ausser eben das gejammere von dieses ich-lese-nie-anweisungen-meines-computers-jungs, die alle Daten, die sie auf dem Natel eingegeben und noch nicht sychronisiert haben, verloren. Oder dann über den Zusammmenführen-Mechanismus unzählige Duplikate generiert haben).

Dieser Beitrag wurde unter OS X veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.