Blog eröffnet

Endlich endlich blogge auch ich. Zumindest habe ich es vor. Wenigstens habe ich jetzt wieder mal ein paar Stunden am iBook verbracht, und konnte es mir verkneifen, etwas für die Uni zu machen. Das ist ja auch schon was….

Dieses Blog wird vor allem zwei Komponenten haben: Berner und schweizerische Poltik, sowie Themen rund um Informatik mit Schwergewicht auf Netzwerk, OS X und programmieren für OS X. Und zwischendurch mal auch was ganz anderes… Mal sehen was daraus wird…

[update]OK, blogger.com ist zwar schön einfach und hat ein nettes Style-Template, aber ist irgendwie doch nicht so was ich wollte. WordPress ist mir zu gigantisch, deshalb versuche ich es jetzt einmal mit Serendipity

Dieser Beitrag wurde unter Varia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.